Aktuelles

Informationen zur Grippeimpfung

Die

Grippeimpfung

schützt zuverlässig vor der Virusgrippe. Der Impfstoff wird jedes Jahr an die vorherrschenden Viren angepasst. Die Grippeimpfung 2020/2021 wird für alle Patienten mit dem von der Ständigen Impfkommission empfohlenen tetravalenten Grippeimpfstoff (enthält 4 Grippevirenstämme) durchgeführt. Die Grippeimpfung ist in diesem Jahr wegen der Coronavirus -Pandemie besonders wichtig, um Doppelinfekionen zu vermeinden und unser Gesundheitssystem vor einer Überlastung zu schützen. Impfschutz besteht für ca. 4 Monate, deshalb ist die jährliche Wiederholung der Impfung erforderlich. Der beste Zeitpunkt hierfür ist Mitte bis Ende Oktober, die Impfung kann aber auch später noch nachgeholt werden. Empfohlen wird die Grippeimpfung für
  • Personen ab dem 60. Lebensjahr,
  • infektgefährdete Personen wie Diabetiker, immunsupressiv oder chemotherapeutisch behandelte Personen,
  • Herz-Kreislauf-Erkrankte...
Mehr

Urlaubszeit

Bitte beachten Sie unsere geänderten Praxiszeiten während des Urlaubs. Vom 5. Oktober bis zum 30. Oktober 2020 sind wir zu folgenden Zeiten für Sie da:
Montag              7.00 bis 13.00 und 15.00 bis 17.30
Dienstag            7.00 bis 13.00 und 15.00 bis 17.30
Mittwoch           7.00 bis 11.00
Donnerstag       7.00 bis 13.00 und 15.00 bis 17.30
Freitag               7.00 bis 15.30
Die Paxis ist in den Mittagsstunden geschlossen. Von 10.30 bis 10.45 machen wir eine kuze Pause. Danach stehen wir Ihnen mit frischen Kräften wieder zur Verfügung.

Informationen zur Organisationsänderung wegen des Coronavirus

Das Coronavirus hat unser Land voll im Griff. Zum Schutz von stark infektgefährdeten Personen, insbesondere älteren und kranken Patienten, wurden von der Bundesregierung umfassende Maßnahmen beschlossen,...
Mehr